Top

Digitale Vermarktungskonzepte

Digitale Vermarktungskonzeption mit Relevanz für das Konsumverhalten

Digitale Vermarktungskonzeption ist eine Strategie im E-Commerce für verschiedene Lebens- und Marktbereiche. Dafür erschaffen wir ein Ökosystem für den E-Commerce, das auf Ihr Geschäftsmodell und die Kundengewohnheiten Ihrer Marktaufstellung zugeschnitten ist. Hierfür verwenden wir Werkzeuge von Shopware 6 und weitere Software-Einbindungen.

Digitale Vermarktungskonzeption Hob by Horse

Strategische Marktausrichtung braucht die digitale Vermarktungskonzeption, um Ihre Zielgruppe punktgenau zu erreichen. Voraussetzung dafür ist ein Onlineshop, der eine einfache Bedienung und möglichst viele Möglichkeiten zur Aktion und Interaktion bietet. Digitalkompetenz schaffen wir hierbei durch möglichst viele automatisierte Prozesse und sinnvolle Infrastrukturen.

Digitale Vermarktungskonzeption mit reibungsloser Logistik und grenzenloser und zeitunabhängiger Verfügbarkeit

Digitale Vermarktungskonzeption umfasst im strategischen Bereich von Verfügbarkeit und Logistik diese Entwicklungsdetails von Hob by Horse:

  • Optimale Grundlagen: Dieses Detail ist unsere Spezialaufgabe. Mit der Entwicklung digitaler Strategien setzen wir Ihr Geschäftsmodell technologisch mit Automatisierungen, Layoutanpassungen, Skalierungen und dem sinnvollen Aufbau einer virtuellen Infrastruktur marktrelevant in Szene.
  • Agile Denkprozesse: Erst die Marktpraxis zeigt, ob Sie richtig vorausgedacht haben. Budget und Ressourcen für künftige Erweiterungen müssen festgelegt und geplant werden.
  • Customer is key: Klar wissen Sie als Inhaber genau, was die Besonderheiten Ihrer Produkte ausmacht und warum es so spannend für die Zielgruppe ist. Informieren und Problemlösungen anbieten, Preisgestaltung und Präsentation entsprechend der Zielgruppen-Bedürfnisse fließen hier ein.
  • Kennzahlen des Businessplans: Im laufenden E-Commerce werden Kennzahlen zu Retourenquoten, Versand- und Lagerkosten, Rahmenverträgen und Lieferketten sowie Händlernetzwerken berücksichtigt.
  • Domain und Markenrechte: Dafür benötigen Sie einen zeitlichen und finanziellen Vorlauf, um Ihre Marke mit Details wie Slogan, Logo und Domain rechtlich vor Nachahmern schützen zu lassen.
  • Corporate Image mit stationärer Präsenz: Bei aller Liebe für den digitalen Handel finden solche Geschäftsmodelle hohe Akzeptanz, die bei Interesse auch vor Ort verfügbare Produkte anbieten. Ein vorhandenes Ausstellungsgelände mit digitalem Show Room, der auch persönlich besucht werden kann, sind starke Imagefaktoren.
  • Prozentualer Vorsprung zu Mitbewerbern: Schnelle Übersicht bei der Produktsuche im Onlineshop und ein schnelles, einfaches Bestellsystem sind wichtig für exzellente Prozessabläufe. Schnelle Lieferung mit nachvollziehbarem Lieferstatus honorieren Kunden durch Reviertreue, also potenziell erneuten Einkäufen. Berücksichtigt werden hier auch After-Sales-Komponenten wie Retouren, Gewährleistungen und Reparaturangebote sowie die einzelne Vorgangsbearbeitung.
  • What if Szenarien: Was wäre, wenn … Produkte nicht lieferbar sind, negative Presse die Runde macht oder gar ein Shitstorm auf Produkt und Anbieter losbricht? Auch für den worst case im E-Commerce sind Sie mit dem richtigen Digitalkonzept von vornherein gerüstet.

Digitale Vermarktungskonzeption – so vielseitig wie die Branchenerwartungen

Digitale Vermarktungskonzeption können wir je nach Geschäftsmodell für jede Branche vom Einzelhandel mit alltäglichen Konsumgütern bis zum Großkonzern für innovative Produkte für Lifestyle, Mode, Tourismus, Verpackung, Lebensmittel und viele mehr ausrichten. Jedes Konzept bleibt dabei stets so authentisch und individuell wie Ihre unternehmerischen Erfolgsziele für den E-Commerce.

Vorteile der digitalen Vermarktungskonzeption von Hob by Horse für Ihre Zielgruppen

Großhändler und der Einzelhandel profitieren von einer strategisch innovativen, digitalen Vermarktungskonzeption durch schnellen Zugriff auf Informationen, Dienstleistungen und Produkte sowie saubere Bestellabläufe und marktrelevantem After-Sale-Service. Im B2C sind Einfachheit und markante Präsentation neben einem schnellen, angenehmen Einkaufserlebnis erfolgsentscheidend. Ebenso können wir Ihr Konzept auf die Zielgruppen im D2C (Hersteller mit digitalem Direktverkauf an Endverbraucher) oder A2C (Behörden mit Produkten und Dienstleistungen für Endverbraucher) ausrichten.

Digitale Vermarktungskonzeption fehlt Ihnen zum Erfolg mit Ihrem Onlineshop? Rufen Sie Hob by Horse an oder tauschen Ihre Konzeptideen per E-Mail mit uns aus! Wir sind Entwicklungsexperten mit viel Erfahrung und können aus Ihren Ideen funktionierende Marktvorteile entwickeln.